Blog


Neues vom Wegesrand

Campingpark Hüttensee

Es sind Herbstferien und wir wollen uns einen weiteren Campingplatz ansehen. Anders als im Sommer, nutzen wir statt des Zeltes aber lieber eine Hütte und ziehen für zwei Nächte in das Giraffenhaus!

Garmin Instinct Solar

Durch einen beherzten Zugriff beim Geocaching hat sich das Display meiner Apple Watch vor einem halben Jahr verabschiedet. Nach einiger Zeit hat mir dann schon etwas am Handgelenk gefehlt und etwas Neues musste her. Ich habe mich für die Instinct Solar von Garmin entschieden.

Eine Nacht im Wald

Das neue Hängematten-Setup wollte doch noch im Sommer ausprobiert werden! Also ab in den Wald und dort zusammen mit einem Kumpel einen schönen Abend und eine gemütliche Nacht verbringen.

Paddelkurs beim KSC

Hier oder dort war ich schon häufiger mit einem Kajak unterwegs. Jetzt wollte ich die Basics mal richtig lernen und habe einen Kurs beim KSC in Hannover gemacht.

Mobiles Grillen

Ob Fisch, Fleisch oder Gemüse - wir grillen gerne im heimischen Garten. Aber auch für das Picknick, die Radtour oder den Urlaub haben wir gerne einen Grill dabei. Der Skotti ist der Hit.

Campingpark Südheide

Zum Einstieg in die Sommerferien haben wir drei Nächte auf diesem tollen Camping-Platz zwischen Celle und Winsen (Aller) verbracht. Hüpfkissen, Pferde und Schwimmteich fanden die Kinder schon mal super.

Heidschnuckenweg

Der Heidschnuckenweg gilt als der Fernwanderweg der Lüneburger Heide schlechthin. Ich habe mir einen der schönsten Abschnitte für ein Wochenende vorgenommen und bin von Hamburg Fischbek nach Handeloh gewandert.